Mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, bewusstere Entscheidungen zu treffen und ein authentisches sexuelles Selbst zu entfalten. Damit Sie ein Leben voller Selbstvertrauen, Spaß und bereichernden Beziehungen führen können.

Nach meinem Studium zum Master of Science in Psychologie

habe ich eine Ausbildung zur Psychotherapeutin (Kognitive

Verhaltenstherapie) abgeschlossen und sowohl stationär in

Krankenhäusern, als auch ambulant mit wöchentlichen Klienten

gearbeitet.  Vor mehr als 8  Jahren habe ich begonnen auch

körper- und erfahrungsbasierte Methoden im Bereich

bewusster Sexualität zu erforschen, wie  zum Beispiel

Sexological Bodywork und tantrische Praktiken.

Unter anderem habe ich gelernt bei und von

- Ulrich Clement (Systemische Sexualtherapie)

- Pionier der Akzeptanz- und Bindungstherapie Steven Hayes

- Beziehungsberaterin Esther Perel

- Seani Love (Conscious Kink)

 

Ich verstehe mich als sexpositiv, LGTBQIA + -freundlich und Kink-freundlich.

Ein großer Teil meiner Arbeit besteht darin, Personen zu unterstützen, die ihre Beziehung öffnen wollen oder bereits in einer nicht-monogamen Konstellation sind.

 

Darüber hinaus sind Sie auch willkommen, wenn Sie andere Ziele im Bereich Beziehungen und Sexualität haben, wie zum Beispiel:

- Neue Intimität mit dem Partner finden & in die Lust kommen

- Umgang mit einer Affäre und sexueller Untreue

- Offene Beziehung, Polyamory

- Bindung und Autonomie meistern

- zu eienr authentischen Sexualität finden

- (Körper-)Scham loslassen

- Spielarten erkunden, wie BDSM und andere Kinks

- Outing

- Transition

- Trennungsschmerz und Liebeskummer loslassen

- Sexuelles Trauma überwinden

- Lustlosigkeit und Lustunterschiede als Paar, Orgasmusschwierigkeiten, Erektile Dysfunktion, Vaginismus

und viele mehr...


 

IMG_2488_edited.jpg

Arbeitsweise
Jede Reise ist anders, aber hier ein kleiner Überblick:

Sicherer Raum

Ich darf mich öffnen und auch lange Ungesagtes oder Tabuisiertes aussprechen

Zielklärung

Was möchte ich erreichen? Welchen Hindernissen begegne ich dabei?

Analyse

Wie beeinflussen meine Lebenserfahrungen mein Denken, Fühlen und Handeln?

​​

Neues Lernen

Mittels Übungen und Reflexionsfragen neue Erkenntnisse & Fähigkeiten gewinnen und in den Alltag integrieren